Für Anfänger

blase  Termin in Planung

Wir spielen alle.
Wir sind geduldige Zuhörer, auch wenn wir die alte Leier schon kennen, zeigen uns als reuige Verkehrssünder, wenn wir beim Falschparken erwischt worden sind und werden zum Reitpferd oder zur Märchentante, wenn die lieben Kleinen es verlangen.
Wo liegt der Unterschied zwischen diesen Rollen und dem, was Tobias Moretti spielt, oder Meryl Streep?
Das ist eine der Fragen, die uns in die Welt der Schauspielkunst hineinführen. - Vieles von dem, was das Spielen für/vor Publikum oder Kamera erfordert, ist „Handwerk". Schauspieltechnik, die man erlernen und trainieren kann.
Wir bewegen uns bei diesem Kurs auf der Ebene des Erlernbaren. Wir probieren selbst aus, wir improvisieren miteinander und wir entdecken als Zuschauer bei den anderen, was die Grundlagen der Schauspielkunst sind.

Kurszeiten
Fr.,  von 13:00 - 18:00 und von 19:00 - 22:00 Uhr
Sa.,  von 10:00 - 13:00 und von 14:30 - 18:30 Uhr

Kursleitung  Dr. Michael Balaun
Kursbeitrag  EUR 260,-
Voraussetzungen  keine Vorkenntnisse nötig, ab 16 Jahre
Kursdauer 15 Stunden
Teilnehmer  min.5 / max.10
Ort  Schauspielschule Krauss, Weihburggasse 9, 1010 Wien
Anmeldung und Information im Sekretariat unter 01- 512 43 24
Zur Online-Anmeldung

Dieser Kurs ist unabhängig von Öffentlichkeitsrecht und der dreijährigen Vollausbildung der Schauspielschule Krauss GesmbH

Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet.

David Hume