ssk logo
Christoph-Lukas Hagenauer

Nationalität: Österreich

Wohnort: Wien

Wohnmöglichkeiten: München, Köln, Berlin, Hamburg, Luxemburg, Paris, Trier, London

Größe: 195 cm

Haarfarbe: Dunkelblond

Augenfarbe: Blau

Konfektionsgröße: 56

Fremdsprachen: Englisch (fließend), Französisch (gut)

Dialekte/Akzente: Wienerisch, Waldviertlerisch, französischer Akzent

Stimmlage: Bariton

Sport: Handballprofi bis 2016 (4x Landesmeister, 1x Vizestaatsmeister, 1x österreichischer Cup)

Führerschein: Auto (B)

Ausbildung: Schauspielschule Krauss von 2020 bis 2023

                    Abitur 2014 und Bachelor in Philosophie 2019

 

Theater:

2023      Der Alpenkönig und der Menschenfeind/ August Dorn    Michael Gampe/Schlossspiele Kobersdorf

2022      Coming Soon/ Wissenschaftler    Flo Staffelmayr/ Theater Ansicht / Wien

2022      Unmögliche Interviews/ Karl Lueger    Tania Golden/Spektakel Wien

2022      König Drosselbart/Prinz Amarius               Freigassner-Hauser/Rabenhof Theater/Wien

2022      Das Geheimnis der 3 Tenöre/ Marco Merelli         Josef u. Theresa Prammer/Komödienspiele Neulengbach

2020      Sommernachtstraum/Demetrius, Schnock   Peter Hochegger/Utopia Theater/Wien

2019      Prometheus/Herakles, Bias   Freigassner-Hauser/Rabenhof Theater/Wien

2019      Aischylos Trilogie/Okeanos, Bote, Prometheus        Jürgen Kaizik/Bluatschwitzblackbox/Aussee

2018     Die Räuber/Spiegelberg               Jürgen Kaizik/Bluatschwitzblackbox/Aussee

2017     Gotteskrieger/Journalist   Jürgen Kaizik/Bluatschwitzblackbox/Aussee

Musikvideo:          2021   Ya Kelb/Mörder           KDM/ Regie: İpek Hamzaoğlu & Deniz Örs

Autorentätigkeit:  2021 Kaiserverlag Wien (Theaterstück: Kassandra.)

Sprechertätigkeit: 2021 Werbevideos für bbn: https://www.bildungsberatung-noe.at/beratungsthemen/

Ein Kollektiv, das auf dem Wunsch seiner Mitglieder nach gemeinschaftlicher Arbeit gründet, steigert die Schöpferkraft der Individualität; wenn ein Kollektiv aber unter Zwang zusammenkommt, schwächt es die Individualität, beraubt es seiner Originalität und verleiht seinem Hamdeln nach und nach etwas Mechanisches.

Michail A. Cechov

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen